ANSPRACHEKONZEPTE

HDI GERLING

DIE HERAUSFORDERUNG

Mit der Einführung von Two Trust setzte HDI-Gerling auf ein fondsgebundenes Vorsorge-produkt. In der Einführungsphase wurde dem Vertrieb das Produkt von Mathematikern präsentiert. Die Folge: Der Vertrieb hat das Produkt als kompliziert empfunden und nicht beraten und abverkauft.

DAS ERGEBNIS

drei c entwickelte für die B2B- und B2C-Kommunikation haptische Elemente. Nach-vollziehbar und anschaulich wurden hiermit die Kundennutzen des Produktes erklärt. Darauf aufbauend wurde ein exemplarisches Beratungs-gespräch und eine Schulungs-CD entwickelt.

SIGNAL IDUNA

DIE HERAUSFORDERUNG

Die SIGNAL IDUNA wollte den Abverkauf von 

Altersvorsorge-Produkten forcieren. Bereits vorhandene und nicht – wie erhofft – genutzte Vertriebstools sollten in die zu konzipierenden Maßnahmen Berücksichtigung finden.

DAS ERGEBNIS

Dem Vertrieb der Stammorganisation wurde ein
einfaches und durchgängiges Ansprachekonzept für die B2C-Kommunikation zur Verfügung gestellt. Dies zahlt 
auf die ganzheitliche Beratung in der Altersvorsorge ein. Vorhandene Berechnungstools wurden in das Ansprache-konzept implementiert. Ein strukturiertes und visuell aufbereitetes Beratungsgespräch rundet das Konzept ab.